Wohnratgeber

Behaglichkeit schaffen und Akzente setzen: die Teppich-Trends

Die eigenen vier Wände sind ein Ort der Ruhe und Entspannung. Hier lehnen Sie sich nach einem stressigen Tag zurück, genießen das Familienleben oder widmen sich Ihren Hobbys. Gemütlichkeit in der Wohnung entsteht nicht nur durch Möbel und Accessoires, sondern auch durch den passenden Teppich.




Die Klassiker neu erfinden

Eine warme und gemütliche Atmosphäre vermitteln hochflorige Teppiche. Sie sind etwas aus der Mode gekommen, weil immer noch das Vorurteil besteht, man könne diese Teppiche nur schwer reinigen. Für sehr hohe Varianten benötigen Sie tatsächlich einen speziellen Aufsatz für den Staubsauger. Bei flachen Teppichen hingegen genügt die glatte oder eine rotierende Bürste. Flecken entfernen Sie am besten mit Shampoo. Allergiker sollten hochflorige Teppiche regelmäßig mit einem Mikrofilter absaugen. Die Grundreinigung, die etwa alle zwei Jahre fällig wird, erledigt am besten die Teppichwäscherei.
Weniger Aufwand dagegen verursachen Orientteppiche: Sie kommen in klassischen Mustern daher und verleihen jedem Raum eine besondere Note. Viele Hersteller vertreiben zudem neue Interpretationen des Klassikers. So fügen sie sich auch problemlos in moderne Einrichtungen ein.

Die Optik zählt nicht allein

Ein besonderer Blickfang sind Vintage-Teppiche. Sie sehen bewusst so aus, als wären sie bereits seit geraumer Zeit in Gebrauch ohne aber dabei abgenutzt zu erscheinen. In Wohnungen mit antiken Einrichtungsgegenständen können sie ihren Charme besonders gut verbreiten.
Leben Kindern oder Tiere mit im Haushalt, zählt jedoch nicht nur die Optik des Teppichs: Er muss vor allem robust und leicht zu reinigen sein und darf nicht verrutschen. Eine optimale Lösung dafür bieten Teppiche, die auf der Unterseite mit einer Gummischicht fixiert werden. Diese ist auch einzeln erhältlich und kann nachträglich unter den Teppich gelegt werden (eine Antirutschmatte gibt es zum Beispiel hier).

Mit Teppichen für mehr Gemütlichkeit in der Wohnung sorgen

Teppiche sorgen für Gemütlichkeit in den eigenen vier Wänden. Diesen Effekt erzielen insbesondere hochflorige Teppiche. Wer ein reines Accessoire sucht, ist mit einem Vintage-Teppich gut beraten. Haushalte mit Kindern oder Tieren sollten hingegen auch auf die Funktionalität achten und sich für eine rutschfeste Unterlage entscheiden.

Bild zur Verfügung gestellt von : Thinkstock, 453724483, iStock, archideaphoto

Werbung