Wohnratgeber

Vorteile von Antiquitäten: zeitlos und wohnlich

Die Einrichtung der Wohnung und vor allem der dazugehörige Möbelkauf wollen gut überlegt sein. Dabei müssen Entscheidungen getroffen werden, die über einen langen Zeitraum auf das Wohlbefinden im eigenen Heim Einfluss nehmen. Denken Sie in erster Linie nicht nur an neue Möbel. Insbesondere antike Möbel bieten eine Vielzahl an Vorteilen.

 

Die Zeit vergeht, guter Geschmack bleibt

Abhängig davon, mit welchen anderen Wohnaccessoires Sie Ihre antiken Möbel kombinieren, erzielen Sie unterschiedliche Ergebnisse und Wohnstile. Selbst wenn diese Möbel die historische Gestaltung ihrer Epoche mit sich bringen, lassen sie sich sehr gut mit anderen Stilen kombinieren und erhalten dadurch oft eine neue Wirkung: Möbel aus der Gründerzeit, kombiniert mit Industrie- und Metallaccessoires wie modernen Designerlampen sind die ideale Einrichtung für ein großzügiges Loft. Beide Stilrichtungen ergänzen sich harmonisch zu einem modernen aber dennoch gemütlichen Einrichtungsstil. Dieser eignet sich für die Ausstattung eines repräsentativen Wohnbereichs und Arbeitszimmers. Wohnaccessoires wie moderne Bilder und Designerlampen bringen Dynamik in Räume, die mit Antiquitäten ausgestattet sind.

Antikes bringt Charme und Wohnlichkeit in Ihre Wohnung

Moderne Möbel sind schick und angesagt. Sie bringen aber zu oft Kälte und Unpersönlichkeit in einen Wohnraum. Wohnlicher werden Ihre Räume durch alte Holzmöbel mit ausgefallenen Schnitzereien. Antike Holzmöbel strahlen Wärme aus. Sie wurden früher in höchster Qualität und Kunsthandfertigkeit hergestellt. Das sorgt für hohe Bequemlichkeit. Da sie nur aus Naturmaterialien gefertigt wurden, sind sie zudem gesundheitlich völlig unbedenklich. Damals kamen noch keine chemischen Lacke und Schutzmittel zum Einsatz. Falls Sie es lieber exotisch mögen, können Sie mit Antiquitäten aus dem Ausland ein besonderes Flair in ihre Wohnung bringen. Harmonie und Wohnlichkeit versprechen alte orientalische und asiatische Möbel. Hier gilt es besonders auf deren Echtheit zu achten.

Antike Möbel – Eine rundum gute Entscheidung

Die Auswahl an Antikmöbeln ist so groß, dass jeder Möbelstücke und Wohnaccessoires findet, um seinen Wohnbereich ansprechend und gemütlich zu gestalten. Dazu eignen sich nicht nur Möbel aus den bekannten europäischen Epochen. Exotische Antikmöbel sind ebenfalls wertvoll und lassen sich zeitlos schön in die Wohnung integrieren.
Durch die hohe Materialqualität und das meisterliche Kunsthandwerk, mit dem sie einst hergestellt wurden, sind sie eine komfortable, hochwertige Alternative zu neuen Möbeln. Diese bekommen Sie zum Beispiel in der Antique Galerie in Köln.

Bildnachweis: brodtcast – Fotolia

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.