Wohnratgeber

Modischer Schmuck für den Weihnachtsbaum

Modischer Schmuck für den Weihnachtsbaum darf 2010 ruhig ausgefallen sein. Bunte Farben, viel Glitzer und witzige Figuren liegen total im Trend.

Vor einigen Jahren hieß es noch, dass modischer Schmuck für den Weihnachtsbaum einfach und eintönig sein muss. So wurden die Bäume mit nur einer Farbe und wenig Lametta geschmückt. Doch dieses Jahr ist das viel zu langweilig! Trauen Sie sich kreativ zu sein.

Modischer Schmuck für den Weihnachtsbaum

Die Kugeln auf dem Tannenbaum dürfen in jeder Farbe glänzen. Kombinieren Sie doch einfach Ihre Lieblingsfarben mit einander oder holen Sie die Kugeln aus den letzten Jahren hervor. Antike, handbemalte sowie kitschig bunt-glitzernde Kugeln können 2010 einfach gemeinsam auf dem Baum hängen. Jedes Design darf dieses Jahr auf den Baum.

Auch bei den Figuren dürfen Sie vollkommen nach Ihren Wünschen gehen. Dicke Weihnachtsmänner, süße Engelchen oder auch die liebsten Comicfiguren Ihrer Kinder können den bunten Baum schmücken. Figuren aus Holz sind dabei besonders gefragt.

Bei der Beleuchtung sollten Sie zu den modernen LED-Kerzen greifen. Diese sind ohne Kabel und können mit Hilfe einer Fernbedienung ganz schnell zum Leuchten gebracht werden. Altmodische Kerzen aus echtem Wachs sind natürlich auch sehr schön. Doch wenn Sie Kinder oder Haustiere haben, können die Kerzen eine zu hohe Brandgefahr darstellen und sollten deshalb gegen die modernen Exemplare eingetauscht werden.

Schauen Sie doch am Besten auf die aktuellen Weihnachtsmärkte. Dort finden Sie eine riesige Auswahl an modernem und hübschem Weihnachtsschmuck. Eine andere gute Idee ist Weihnachtsschmuck aus jedem Urlaub mit zu bringen. So haben Sie von Jahr zu Jahr immer mehr interessanten Schmuck, der zudem eine schöne Erinnerung ist.

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.