Wohnratgeber

Immer noch im Gebrauch: der Kalender

Auch im Multimedia-Zeitalter haben bei vielen Menschen klassische Kalender ihren festen Platz. Kein noch so hoch entwickeltes Multimediagerät oder Smartphone kann diese wirklich ersetzen.




Traumhafte Kalender als Wandschmuck

Zum einen gibt es die Kalender, die man sich wegen der tollen Fotomotive an die Wand hängt. Ob Liebhaber von Leuchttürmen, Filmfans oder Hunde- und Katzenfreunde: Für jeden ist etwas dabei. Es gibt kein Thema, das es nicht auf Hochglanzkalendern gibt. Sie kennen sicher die Situation, wie wichtig ein traumhaftes Kalenderbild zum Beispiel zur kurzzeitigen Ablenkung im Warte- oder Behandlungszimmer eines Zahnarztes ist. Das leistet kein noch so schön bearbeitetes Foto auf dem Smartphone.

Alles auf einen Blick

Eine unverzichtbare Variante ist der klassische Kalender für das Büro mit Einteilung von drei Monaten auf einen Blick. Mittels eines meist roten Plastik-Quadrates kann man den jeweiligen Tag markieren. Auf diese Art und Weise bekommen Sie ein Gefühl für die vergangene Zeit und darüber hinaus ein Erfolgsgefühl, wenn Sie das Quadrat am Ende oder Anfang eines Tages bewegen. Urlaubstage und besondere Ereignisse können mit einem Textmarker farbig gekennzeichnet werden. Diese Möglichkeit bietet kein noch so toller Tablet-PC. Zumindest macht es nicht so viel Spaß.

Klassiker unter den Bürokalendern

Chefplaner und Tagebuchkalender sind ebenfalls bewährte Klassiker. Sie sind zuverlässige Nachschlagewerke und eignen sich hervorragend als Erinnerungsarchiv. Der Chefplaner hilft zudem, die täglichen Termine im Auge zu behalten. Dank ihrer Papierform sind sie auch vor Softwarefehlern und Systemabstürzen sicher. Ein Vorteil, den jeder zu schätzen weiß, den einmal ein Computer- oder Smartphonedefekt in die totale Ohnmacht und Hilflosigkeit gestürzt hat. Tischkalender mit Spiralbindung kennen und schätzen Sie sicher auch aus dem Büroalltag. Diese handlichen Planer helfen zuverlässig, die Woche zu organisieren.

Foto stammt von Sven Weber – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.