Küche und Bad

Badezimmer als Themenpark!

Badezimmer sind immer so eine Sache, was die Gestaltung anbelangt, denn schöne Bilder an den Wänden reichen hier nicht, um aus diesem Raum mehr ,,heraus zu holen“.

Daher die Idee, das Badezimmer in einen Themenpark zu verwandeln!
Was mögen Sie besonders? Vielleicht ein markantes Land, welches Sie darstellen möchten? Oder ein bestimmtes Gefühl? Hätten Sie gern Strandfeeling, während Sie Ihrem Geschäft nachgehen? Oder mögen Sie´s eher gemütlich/verschlafen? 😉

Ganz egal – je exotischer, desto besser, lautet die Devise. Denn Muscheln auf die Ablage im Bad legen, kann wirklich jeder. Und auf die Idee sind nicht nur Sie gekommen. Auch die klebrigen, sogenannten ,,Window-Colour“ an den Kacheln haben ihren Reiz verloren.
Aber das Badezimmer und damit ein bisschen was von Ihrer eigenen Welt zu betreten, ist schon etwas besonderes. Und wenn Sie gleich morgens eine Oase Ihrer eigenen Fantasie betreten, kann der Tag ja nur gut gehen 🙂 .

Wir – also meine Mitbewohner und ich – haben uns auf ein ,,Porno-Klo“ geeinigt, sprich, bei uns springt einem das rote Millieu regelrecht entgegen, sobald man die Toilette aufsucht: An der Tür ein Poster von Menschen, die Sex auf dem Klo haben, roter Herzteppich, rotes ,,Pufflicht“ und natürlich der Playboy dürfen da nicht fehlen 😉 . Und jedes Mal ist der Besuch aufs Neue positiv überrascht, wenn er sieht, dass Humor bei uns nicht nur ein Wort ist.
So vermitteln wir gleich den richtigen Eindruck! 🙂

Nutzen Sie den in gestalterischer Hinsicht oft vernachlässigten Raum doch, um ihm einen persönlichen Fingerabdruck zu verpassen – es müssen doch nicht immer die Muscheln sein, die sprichwörtlich baden gehen.

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.