Wandgestaltung im Feng Shui – Tipps

Feng Shui und Farben gehören zusammen. Die Wandgestaltung im Feng Shui hält jedoch mehr Möglichkeiten bereit, als eine bestimmte Wand gemäß ihrer im Feng Shui zugeordneten Bedeutung anzustreichen. Feng Shui vermag auf vielfältige Weise den Energiefluss von Orten zu mehren oder zu mindern und sich somit positiv auf Stimmung und Befinden seiner Bewohner auszuwirken.

Bilder für die Karriere

Im Feng Shui ist die Karriere im Bereich des Eingangs angesiedelt. Die dazugehörige Farbe wäre Schwarz. Müssen Sie nun die Wand, durch deren Tür Sie Ihr Arbeitszimmer betreten, schwarz anmalen? Wenn Sie keine Bedenken haben, dass sich dies bedrückend auf Ihr Gemüt auswirken könnte – es spräche wohl kaum etwas dagegen, es auszuprobieren. Eine gute Alternative wäre allerdings, Akzente an dieser Wand zu setzen, die den Energiefluss bezüglich Ihres Karriereverlaufs günstig beeinflussen sollen: Bilder. Kleine „Mini-Feng-Shuis“ sozusagen, die beispielsweise auch aus Kohle- oder Bleistiftzeichnungen bestehen können und mit oder ohne Passepartouts in filigranen, schwarzen Holzrahmen an der entsprechenden Wand platziert werden. Auch Schwarz-Weiß-Fotografien bieten passende Motive für die Wandgestaltung in diesem Bereich.

Ruhm, Reichtum und Natur

Großflächige Fotodrucke sind ebenfalls gut geeignet, um den Energiefluss des sogenannten „Chi“ günstig zu beeinflussen. So sind Reichtum, Ruhm und Ehre beispielsweise in etwa gegenüber (beziehungsweise leicht links gegenüber) des Eingangsbereichs eines Raumes angeordnet. Passende Farbtöne wären in diesen Bereichen Lila, Purpur bis Rot. Die Farbintensität kann kräftig, darf aber auch leicht und dezent sein. So kann aus dem satten, leuchtenden Pink einer Pfingstrose auch ein zartes Farbspiel an der Wand werden. Fotografien aus der Natur sind im Feng Shui besonders geeignet und beliebt. Doch auch ein abstraktes Bild in den entsprechenden Farbtönen vermag die gewünschte Wirkung zu erzeugen.

Die Jahrtausende alte, fernöstliche Lehre des Feng Shui hat auch in Europa viele begeisterte Anwender gefunden. Besonders in Großstädten gibt es immer mehr Menschen, die sich um eine entspannte Umgebung ihres privaten Umfeldes bemühen, um einen Ausgleich und Gegenpol zu Hektik und Stress des Alltags zu finden. Mit Bildern und Fotodrucken in den entsprechenden Farben lässt sich dieser Wunsch mit Feng Shui sehr gut umsetzen.

Bildrechte: archideaphoto – Fotolia