Wohnratgeber

Die Feng-Shui-Atmosphäre

Der Mensch gestaltet seinen persönlichen Lebensraum ganz natürlich nach seinen individuellen Vorlieben. Die Schaffung von Harmonie zwischen häuslicher Umgebung und eigenen Ansprüchen ist dabei ein grundlegendes Element der Feng-Shui-Lehre, die oft unbewusst eingesetzt wird. Wesentlicher Bestandteil dabei ist die gezielte Verteilung von Licht im Raum. Moderne Pendelleuchten unterstützen wohnliche Lichtkonzepte im besonderen Maße.

Wohlfühl-Oasen mit Licht erschaffen

Die Pendelleuchten ermöglichen eine punktgenaue Beleuchtung und verleihen dadurch eine konzentrierte Atmosphäre. Mit höhenverstellbaren Pendellampen kann die Lichtquelle optimal auf die Raumhöhe abgestimmt werden. Die mit Bedacht eingesetzten Leuchten beeinflussen die Ästhetik eines Raums bedeutend und erzeugen eine positive Stimmung. Moderne Pendelleuchten können ungenutzte Bereiche eines Wohnraums zu einladenden Ecken und Nischen umwandeln. Empfehlenswert sind in diesem Fall Einzellampen, die sich platzsparend einsetzen lassen. In Verbindung mit einer gemütlichen Sitzgelegenheit entsteht so auf kleinstem Raum eine behagliche Lese-Ecke. Essbereiche erstrahlen durch den Einsatz von Pendelleuchten im „richtigen“ Licht und unterstützen eine entspannte Atmosphäre.Das Pendelleuchten Design ist ein wichtiges Kriterium, um den gewünschten Effekt zu erreichen. Ausschlaggebend ist dabei der persönliche Geschmack des Einzelnen. Das Pendelleuchten Design kann sich harmonisch in das Ambiente einfügen oder, ganz im Gegensatz dazu, als optisches Highlight fungieren.

Große und kleine Lampen

Ob Einzellampen oder Leuchten im Verbund Verwendung finden, hängt in erster Linie von der Größe des auszuleuchtenden Bereichs ab. Ein lang gezogener Esstisch wirkt eher einladend, wenn mehrere Lichtquellen nebeneinander, also im Verbund, den Platz beleuchten. Die Atmosphäre an einem großen, runden Tisch hingegen profitiert von einem Lampenarrangement im konzentrischen Stil. Grundsätzlich gilt, je kleiner ein Tisch ausfällt, desto zurückhaltender sollte das Lampenvolumen sein. Mit Pendellampen können viele Wohnbereiche ausgestattet werden. Sie gliedern einen Raum in seine unterschiedlichen Aufgabenbereiche wie Essen, Entspannen, Lesen und Arbeiten. Der Gebrauch von mehreren Lichtquellen in einem Raum vermittelt ein großzügigeres Raumgefühl, verströmt Behaglichkeit und steigert das Wohlbefinden.

Foto: George Mayer – Fotolia.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.