Wohnratgeber

Wandtattoos – Der praktische Dekotrend

Wandtattoos können kahle Wände oder langweilige Möbel ganz einfach verschönern und sind daher ein toller Dekotrend!

Wandtattoos sind eine tolle Alternative, wenn Sie Ihrem Zuhause ein bisschen Farbe verleihen möchten, aber neue Tapeten doch zu mühsam und zeitaufwändig sind. Denn Wandtattoos müssen nur ein Mal aufgeklebt werden und halten, falls gewünscht, ein Leben lang. Wenn Ihnen das Tattoo doch irgendwann nicht mehr gefällt, können Sie es einfach und problemlos von der Wand abziehen. Die trendy Tattoos gibt es je nach Geschmack in jeder Form und Farbe.

Wandtattoos für das Kinderzimmer

Ratschläge zum Wohnen gibt es ja viele. Doch nur wenige sind so preisgünstig, schick und gehen mit der Zeit. Vor allem für Kinderzimmer sind Wandtattoos sehr empfehlenswert, da sie jeder Zeit durch neue ersetzt werden können. Im Internet gibt es Tattoos in Form von Comichelden oder Prinzessinen, aber auch bunte Blumen oder Muster, geben dem Zimmer einen schönen Wandel.

Wandtattoos für das Wohn- und Schlafzimmer

Aber auch für die Großen gibt es ein sehr vielseitiges Angebot. Für moderne Einrichtungen eigenen sich besonders Wandtattoos in metallic Farben und interessanten Formen. Aber auch wenn Sie edle Holzmöbel haben, lässt sich ein passendes Tattoo finden. Zum Beispiel wären zarte Formen in natürlichen Farben sehr schön.

Wandtattoos zum selber machen

Wem die Auswahl im Internet aber zu klein ist, kann ein persönliches Design für die Wand ganz einfach selber machen.

Dafür benötigen Sie:

  • Klebefolie
  • Cuttermesser
  • Pappe
  • Schere

Und so funktioniert es:

  1. Malen Sie auf Pappe Ihr gewünschtes Motiv und schneiden Sie es danach aus.
  2. Legen Sie jetzt die Vorlage aus Pappe auf die Klebefolie und schneiden Sie es vorsichtig mit dem Cuttermesser aus.
  3. Falls Sie wünschen, können Sie noch zusätzliche Muster aus einer anderen Klebefolie schneiden und diese dann auch das Gesamtwerk kleben. Das gibt Ihrem Wandtattoo die nötigen Details.
  4. Zum Schluss einfach die Folie ablösen und auf eine fettfreie und möglichst glatte Wand kleben. Die Folie klebt auf Holz, Fliesen und einfacher Tapete.
Werbung

4 Kommentare

  1. Gefällt mir auch gut, aber der Aufwand das selbst zu machen ist doch schon etwas größer. Habe ins Kinderzimmer meines Sohnes ein Eisenbahn Wandtattoo von http://www.wallflair.de geklebt, nach 5 Minuten war alles fertig und mein Sohn total begeistert.

    LG Biggi

  2. Wer auf der Suche nach einer Große Auswahl an Wandtattoos ist der schaut auf wand-dekor.com vorbei. Aber auch Fototapeten und Leinwandbilder fürs Kinderzimmer findet man dort.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.