Wohnratgeber

Sich mit Faltrollos und Plissees vor der Sonneneinstrahlung schützen

Jetzt, wo der Sommer vor der Tür steht, wollen viele Menschen entweder die Terrasse oder Sitzecke vor starker Sonneneinstrahlung schützen. Die Sonne gibt zwar Energie, aber ein zu viel ist für den menschlichen Körper schädlich. Sonnencremes und Öle können die Haut schützen und auf dem Kopf könnte ein Hut oder Ähnliches getragen werden. Angenehmer ist es freilich unter einem schönen Sonnenschutz zu sitzen und sich zu entspannen.

Schicke und wirkungsvolle Rollos

Aber die starken Sonnenstrahlen können durch die Fensterscheiben eindringen und die Räume stark ausleuchten. Dies tut den menschlichen Augen nicht gut. Die Faltrollos von Cosiflor werden in vielen verschiedenen Farben und Breiten angeboten. Durch die einfache Montage können selbst Laien die Plissees anbringen. Sie bieten Schutz vor der Sonne und lassen die gesamte Wohnung modern erscheinen. Diese Faltrollos passen sich der Wohnungseinrichtung an. So können Kinderzimmer, Wohn-und Schlafzimmer, aber auch Küche und Bad mit den Rollos ausgestattet werden. Auch für den Wintergarten sind die modernen Faltrollos bestens geeignet und dunkeln diesen im Sommer gut ab. Durch ihren Sichtschutz kann die Intimsphäre geschützt werden, denn kein neugieriger Nachbar wird eine freie Sicht bekommen.

In jedem Bereich einsetzbar

Nicht nur für den privaten Bereich sind die Plissees einsetzbar. Wenn Menschen im Büro sitzen und am Computer arbeiten müssen, dann kann die Sonne die Sicht auf den Monitor trüben. Das überanstrengt die Augen und es kommt zu Krankschreibungen der Angestellten. Werden aber Plissees an den Fenstern angebracht, dann können diese bei Bedarf genutzt werden. Der direkte Lichteinfall wird gestoppt und die Augen geschont. Faltrollos können aber auch zur Abtrennung von Arbeitsbereichen genutzt werden. So können Großraumbüros auf einfache Art und Weise optisch aufgeteilt werden.

Foto: Monster – Fotolia.com

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.