Möbel

Möbelfolie – Schafft ein neues Heim

Möbelfolie ist eine sehr lohnenswerte Investition, denn Möbel sollten eigentlich Gegenstände sein, die eine Ewigkeit halten. Anders als Kleidung, die jede Saison ausgetauscht werden kann, sind Möbel eindeutig zu teuer dafür, obwohl beides gleichermaßen der Mode unterworfen ist.

Möbelfolie spielt erst seit wenigen Jahren eine so große Rolle, denn das Bewusstsein der Menschen für ihre eigenen 4 Wände, hat erst sehr spät zugenommen. Nachdem auch viele Modedesigner sich dazu entschieden haben, Möbel zu entwerfen, wie Calvin Klein, Joop und Co., wurde das Bild von einem repräsentativen Heim immer lauter. Man sah auf einmal in der Wohnung ein Aushängeschild des eigenen Ichs.

Möbelfolie – Welchen Look möchtest du heute?

Student? Nicht so viel Geld? Omas Möbel sind nicht schön, ja aber aus verschiedensten Gründen muss/möchte man sie manchmal behalten. Warum dann nicht neu gestalten? Möbelfolie gibt dir die Möglichkeit. Die selbstklebende Folie kann ganz einfach auf alle Oberflächen geklebt werden und ihnen so einen neuen Anstrich verpassen. Dekorfolie gibt jedem die Möglichkeit sich immer wieder neu zu entdecken und auch die Wohntrends immer passend umzusetzen. Trennung? Großer Streit, oder sogar ein Erbe? Schmeißen sie nicht alles weg, die Möbelfolie wird, trotz alter Gegenstände, nichts mehr von den alten Möbeln preisgeben. Aber auch bei Platzmangel kann die Dekorfolie durchaus nützlich sein, denn sie ist auch in Spiegelmaterial erhältlich. So kann man statt einem sperrigen Spiegel einfach nur die Folie an verschiedensten Oberflächen anbringen.

Möbelfolie – Farben, Formen, Muster

Möbelfolie ist in den verschiedensten Mustern und Farben erhältlich. Ob Safari-Feeling durch Zebra Muster oder Blumenfolie im Barockstil, die Zimmer ziehen garantiert alle Blicke auf sich. Absoluter Hingucker sind natürlich auch knallige Trendfarben wie Rot oder Grün, die in eher schlicht gehaltenen Räumen Akzente setzen. Aber auch Retrofolie der 70er Jahre kann im passenden Ambiente durchaus ansprechend wirken. Sehr ausgefallene Muster sind gerade für Bars und Restaurants sehr geeignet. Wem Holz zu teuer ist, der kann sich auch einfach günstige Möbel zulegen und sie mit Dekorfolie in Holzoptik bekleben.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.