Deko und Accessoires Licht

Lichterketten – für außen und innen

Lichterketten dienen seit Jahren im Winter und besonders zur Adventszeit zur stimmungsvollen und festlichen Beleuchtung in Haus und Garten. Es erstrahlen ganze Häuserfassaden und sämtliche Fenster mit Gardinen im vorweihnachtlichen Lichterglanz. Längst ist die Zeit aber vorbei in der Lichterketten uns nur zur Weihnachtszeit verzaubern. Das Frühjahr erlaubt uns beleuchtete Blumensträuße in unserer Wohnung oder auf der Terrasse, wo sie in lauen Frühlingsnächten ein dezentes Licht verströmen.

Die Erinnerung an den vergangenen Urlaub

Im Sommer findet die Lichterkette als Beleuchtung bei Parties Verwendung, oder lädt zum Erinnern an einen vergangenen Urlaub am Mittelmeer ein. Einen besonderen Effekt gibt es, wenn man die Lichterkette dazu an die Musikanlage anschließt, damit die Lämpchen im Takt der Musik blinken.Im Herbst wird es dann gruselig. Zu Halloween dürfen selbst gebastelte Gespensterlichterketten einfach nicht fehlen. Orangefarbene Kürbislichterketten passen gut zu buntem und goldenem Herbstlaub.

Jeder Raum im Haus wird durch entsprechende Lichterketten warm und gemütlich

Stellen Sie sich einmal einen Wellness-Abend in ihrem eigenen Badezimmer vor mit einer wunderschönen Lichterkette, besetzt mit kleinen Feen oder Engeln, die ein dezentes Licht verbreitet.
Der Badezimmerspiegel könnte von einer Lichterkette mit kleinen, weißen Margariten umrahmt sein oder man hängt eine Lichterkette, mit bunten Schmetterlingen verziert, an der Seite des Badezimmerschrankes herunter. Im Wohnzimmer kommen dekorative Lichterketten besonders gut zur Geltung, wenn man sie locker um eine Pflanze schlingt oder sie aber lose auf den festlich gedeckten Esstisch ausbreitet. Im Eingangsbereich bieten Treppen eine nicht zu unterschätzende Gelegenheit Lichterketten, mit von der Jahreszeit abhängigen Motiven bestückt, um die Handläufe zu wickeln.

Dekorationsmöglichkeiten gibt es viele

Lichterketten verschönern einfach jeden Raum und verbreiten eine gemütliche und wohlige Atmosphäre, damit einmal die Seele baumeln kann. Das Basteln solch vielseitiger, farbenfroher und dekorativer Lichterketten ist zu einem spaßigen Trend geworden, von dem man sich gern anstecken lässt. Mit Kreativität und Fantasie zaubert man das richtige Ambiente zu jedem Anlass. Jede Lichterkette ist, wenn man sie selber herstellt und seinen Ideen und Vorstellungen verwirklicht, ein Unikat. Dabei können viele verschiedene Bastel-Techniken zum Einsatz kommen. Egal, ob Serviettentechnik, das Arbeiten mit Vlies oder Strohseide, das Herstellen von Elementen mit Hilfe eines Laminiergerätes oder das Verzieren mit Windowcolor, man kann alles miteinander kombinieren und seiner Fantasie freien Lauf lassen. Die fertigen Lichterketten sind dann nicht nur Dekoration für das eigene Haus, sondern auch ideale Geschenke für Freunde und Verwandte. Warum nicht einmal eine Tierlichterkette für den kleinen Neffen?

Immer beliebter werden die LED Lichterketten, vor allem aus Energiespargründen. Diese können auch in einem Möbel online Shop gekauft werden. Empfehlenswert ist da www.pharao24.de.

Image: Frank Roeder – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.