Wohnratgeber

Laminat in Fliesenoptik – Ein Hingucker für jeden Wohnbereich

/* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normale Tabelle“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:“Calibri“,“sans-serif“; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:“Times New Roman“; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;} Laminat und Parkettböden sind in unseren Heimen sehr beliebt, gelten sie doch als pflegeleicht und optisch ansprechend. Letzteres gilt besonders für Laminat in Fliesenoptik.

Laminat zu verlegen wird uns heute mittels Klicklaminat schon recht einfach gemacht. Fliesen zu verlegen ist schon um einiges aufwändiger und erfordert viel Sauberkeit beim Verfugen. Zudem ist das Zuschneiden um einiges kniffliger. Laminat in Fliesenoptik sieht gut aus, erweckt den Eindruck, man hätte tatsächlich einen gefliesten Boden und ist einfacher zu verlegen.

„Fliesen“ ohne Verfugen

Laminat in Fliesenoptik erhält man überall in Baumärkten und auch bequem in Online-Shops. Hier beträgt die Lieferzeit in etwa 2-10 Werktage.

Zum Verlegen benötigt man, wie auch bei anderem Laminat, Trittschalldämmung, Randkeile und -leisten, Leim und Silikon zum Abdichten zu anderem Bodenbelag.

In der Regel muss man für das „Fliesenlaminat“ etwas mehr investieren, als in herkömmliche Laminatböden. Der Preis richtet sich natürlich auch hier nach Stärke und Nutzungsklasse.

In der Regel muss man gut ab 15 Euro pro Quadratmeter investieren, es lohnt sich aber unbedingt nach Angeboten zu suchen, denn dann sind die Preise wirklich deutlich reduziert. Außerdem ist das Laminat immer noch günstiger als Fliesen, da für diese ja noch deutlich mehr Zusatzmaterial benötigt wird.

Optische Täuschung

Die Vielfalt für Laminat in Fliesenoptik ist enorm. Vom klassischen Fliesenmuster bis hin zu Paneelen, die verlegt den Eindruck von Holz oder sogar Marmor vermitteln, ist alles dabei, was die Einrichtung toll ergänzt. Neben der matten Oberfläche ist selbst  Laminat in glänzender Optik zu bekommen.

In jedem Fall ein absoluter Hingucker, egal ob man das Ganze nun im Wohnbereich oder auch in Küche und Bad verlegt. Für letzteres braucht man selbstverständlich spezielles Feuchtraumlaminat.

Neben dem Vorteil des Designs ist es auch zum Beispiel angenehmer über Laminat zu laufen, als über geflieste Böden, da diese wesentlich kälter sind. Einige Sorten des Laminats in Fliesenoptik können auch in Räumen mit Fußbodenheizung verlegt werden.

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.