Wohnratgeber

Für jede Wohnlandschaft eine extravagante Idee

Schon lange werden perforierte Bleche aufgrund ihrer Vielfältigkeit in der Architektur eingesetzt, nun finden sie auch in die Innenausstattung von privaten und gewerblichen Gebäuden Einzug.
Vor allem in Büro- und Geschäftsräumen werden aufgrund der guten Lichtverteilung, Grundbeleuchtungen mit quadratischem Gehäuse aus pulverbeschichtetem Stahlblech mit Lochblech-Abdeckung verwendet. Auch im Privatbereich werden immer häufiger Wand- und Deckenleuchten mit einem Lochblech-Diffusor eingesetzt, da diese eine hohe Energieeffizienz sowie Langlebigkeit gewährleisten. Die Direktmontage an der Decke oder Wand ist sowohl horizontal als auch vertikal möglich und bietet viel Raum für eine individuelle und flexible Gestaltung.

Edelstahlmöbel im Gastronomiebereich sehr gefragt

Das Gastronomiegewerbe hat Edelstahlmöbel aus perforiertem Blech für sich entdeckt, da diese einfach zu reinigen sind und sich im Hinblick auf die strengen Hygienevorschriften somit sehr gut für diesen Bereich eignen. Die Vorteile von Outdoor-Möbeln aus Edelstahl ist nicht nur seine rostfreie Eigenschaft sondern auch die Tatsache, dass sich das Material nicht durch die Sonne aufheizen lässt und somit gut geeignet ist für Gartenstühle, Sitzbänke, Bistrotische und Sonnenliegen.

Lochblechfassaden bieten Einbruchschutz

Loch- und Prägefläche sind auch gefragte Produkte in der Architektur. So ermöglichen sie die Gewichtsreduktion von Bauteilen und bieten optimierte akustische Eigenschaften sowie eine verbesserte Wärmeableitung. Vor allem für Parkhäuser eignet sich dieses Material ideal, da es als leicht und luftig wirkende Außenhülle Transparenz im neutralen Design zeigt und zugleich auch praktisch und hilfreich für die Ableitung von Autoabgasen sowie der Feuchtigkeit ist. Als Fassaden gewährleisten sie außerdem den Blickschutz; so kann von außen nur bedingt nach innen gesehen werden, umgekehrt ist jedoch eine fast ungehinderte Sicht möglich. Selbst hartem Vandalismus bieten Lochbleche kaum Angriffsmöglichkeiten. Der Eigentümer, die Polizei und Versicherer erfreuen sich somit einem hohen Einbruchschutz. Das Gebäude wirkt durch die Lochblechfassade offen, ist aber gleichzeitig geschlossen und dennoch gut belüftet.

Foto: Yvonne Prancl – Fotolia.com

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.