Wohnratgeber

Feng Shui und Ökostrom

Viele Menschen werden sich der Verantwortung sich selbst und vor allem ihrer Umwelt gegenüber immer bewusster und suchen nach Wegen, dies mit Leben auszufüllen. Im Innen wie im Außen, so lehren es fast alle Religionen. Nicht immer ist es der einfachere Weg, aber meistens ein Frieden stiftender. Alte Lehren lassen sich dabei ganz hervorragend mit neuen Ansprüchen verknüpfen.

Feng Shui die ergänzende Lösung

Mit der Sorge um die Gesundheit der Umwelt, die Rückbesinnung auf ein umweltschonendes Bauen und einen nachhaltigen Lebensstil hat sich beispielsweise Feng-Shui immer mehr als ergänzende Lösung etabliert. Im Zusammenspiel mit baubiologischen Ansätzen und der Nutzung natürlicher Elemente kann so eine Lebensumgebung geschaffen werden, die die eigenen Ziele unterstützt und so zu einer Verbesserung von Gesundheit und Lebensqualität beiträgt. Durch die Beachtung grundsätzlichen Prinzipien von Raum, Energiefluss, Farbe und der Verwendung verschiedener Materialien, wird ein harmonisches Umfeld geschaffen, das die Achtung vor dem Leben und einem natürlichen Fluss der Dinge in den Mittelpunkt stellt. Mit minimalen Investitionen oder Umbauten kann das Strömen negativer Energien unterbunden werden, was viele Mitmenschen sofort spüren, ohne viel davon verstehen zu müssen.

Zukunftsorientiert und uneigennützig

In diesem Kontext ist es naheliegend, dass diese bewusst geschaffene harmonische Umgebung nicht von außen durch Strom aus einer die Umwelt schädigenden Erzeugung gestört wird. In einer konsequenten Lebensweise empfiehlt es sich, dem Gesamtgedanken zu folgen und Strom aus erneuerbaren Energien – Ökostrom – zu nutzen. Auch wenn unter Umständen ein höherer Strompreis zu entrichten ist, ist der Bezug zukunftsorientiert und uneigennützig. Dennoch sollte nach verschiedenen Nachhaltigkeitsgrundsätzen geprüft werden, welchen persönlichen Ansprüchen der angebotene Ökostrom genügen soll. Verschiedene Ökolabels oder Fachagenturen helfen bei der Auswahl geeigneter Anbieter, damit es letztlich nicht nur ein Deckmäntelchen sondern echtes Engagement ist. Auf dieser Webseite finden sich zahlreiche Informationen zum Thema Ökostrom. Gesunder Strom erzielt mit relativ wenig Aufwand einen großen Effekt. Im Innen wie im Außen.

Bild:Falko Matte – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.