Wohnratgeber

Feng Shui – Lebensenergie tanken

Die Lehre des Feng Shui gibt Tipps und Anregungen, mit denen einzelne Räume oder die gesamte Wohnung so gestaltet werden können, dass die Lebensenergie – das „Chi“ – ungehindert fließen kann. So wird eine positive und einladende Atmosphäre geschaffen, die das persönliche Wohlbefinden verbessert.


Das Chi zum Fließen bringen

In der Lehre des Feng Shui wird die Verbindung zwischen Mensch und Natur erklärt und beschrieben, wie das persönliche Wohnumfeld positiv beeinflusst werden kann. Dabei ist es besonders wichtig, dass das Chi möglichst ungehindert durch die Räume strömen kann – ist das nicht der Fall, kann sich das negativ auf das Wohlbefinden auswirken. Auch in Ihrem Feriendomizil können Sie die Lehre des Feng Shui anwenden, um ein besonders hohes Maß an Entspannung und Wohlbefinden zu erreichen. Verbringen Sie zum Beispiel einige Wochen pro Jahr in Ihrem Ferienhaus auf den Balearen in Spanien, ist es besonders wichtig, dass das Chi hier ungehindert fließen kann, damit Sie sich vom Alltagsstress erholen können. Mithilfe von Feng Shui können Sie Ihre Immobilie so gestalten, dass die Lebensenergie auf keine Hindernisse stößt und eine wohnliche, positive Atmosphäre entsteht. Weitere Informationen über Immobilien-Angebote auf Mallorca finden Sie hier: dostco-immobilien.de.

Die Häuser des Bagua

Beim sogenannten Bagua handelt es sich um einen Lageplan, mit dem auch Feng Shui-Neulinge ihr Haus harmonisch einrichten können. Es verdeutlicht die ideale Aufteilung und Ausstattung der verschiedenen Wohnbereiche und stellt somit ein wichtiges Hilfsmittel bei der Wohnraumgestaltung nach den Regeln des Feng Shui dar. Das Bagua ist in acht Lebensbereiche oder Häuser unterteilt, die sich um das Thai Chi – den zentralen Bereich – gruppieren: Partnerschaft, Kinder, Familie, Karriere, Reichtum, Wissen, Ruhm und Hilfreiche Freunde. Das Bagua kann ganz einfach über den Grundriss einer Wohnung oder eines Hauses gelegt werden, sodass jeder Wohnbereich einem bestimmten Haus des Feng Shui zugeordnet wird und nach den entsprechenden Regeln eingerichtet werden kann.

Mehr Lebensenergie dank Feng Shui

Das eigene Zuhause sollte ein privater Rückzugsort sein, an dem wir uns bedingungslos wohlfühlen und Kraft zur Bewältigung des Alltags tanken können. Leider fehlt vielen Menschen in den eigenen vier Wänden das Gefühl von Geborgenheit und Stärke. Feng Shui kann hier Abhilfe schaffen und bei der Gestaltung eines harmonischen Zuhauses helfen.

 

Bildrechte: Amir Kaljikovic – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.