Wohnwelten

Das Wohnzimmer modisch einrichten

Die Gemütlichkeit im eigenen Wohnzimmer ist von entscheidender Bedeutung. Sie fallen nach einem stressigen Arbeitstag auf das bequeme Sofa, verbringen mit Freunden oder der Familie einen entspannten Abend und lassen am Wochenende die Seele baumeln. Mit einer modischen Deko erhalten Sie ein behagliches Wohnzimmer und die anerkennenden Blicke Ihrer Gäste.

Effekte mit Licht schaffen

Ein wohnliches und zugleich modisches Ambiente schaffen Sie zunächst mit der passenden Beleuchtung. In zeitgemäßen Wohnzimmern gibt es verschiedene mehr oder weniger voneinander abgegrenzte Bereiche. In einem großen Teil des Raumes steht ein Sofa, dass auf den Fernseher gerichtet ist. In einer kleinen Ecke befindet sich ein Schreibtisch mit Computer und der dazugehörigen Elektronik. In sehr großen Wohnzimmern steht sogar ein separater Esstisch. All diese Bereiche wollen optimal beleuchtet sein. Dazu sollten Sie große Teile des Raumes (z.B. die Sofaecke oder den Essbereich) mit einer entsprechend starken Lichtquelle bestrahlen. Das gelingt am besten mit Deckenbeleuchtung. Besonders modisch sind Pendelleuchten mit LEDs, die sich – je nach Bedarf – in der Höhe verstellen lassen. Das gibt vor allem dem Essbereich ein modisches Flair. Der Computertisch, das Bücherregal oder andere dunkle Ecken können Sie mit kleinen Steh- oder Tischlampen ausleuchten.

Gestaltung des Raumes

Neben der optimalen Beleuchtung ist auch die Dekoration des Raumes wichtig. In diesem Fall gilt: weniger ist mehr. Ein Wohnzimmer mit vielen schmückenden Elementen wirkt sehr schnell überladen und kitschig. Beschränken Sie sich also bei der Gestaltung auf wenige Elemente und eine kleine Auswahl an Farben. Ein Sofa kann beispielsweise mit Kissen und einer Decke dekoriert werden, sollte sich bei der Farbwahl aber an Sofa und Wandfarbe orientieren. Für eine optimale Wirkung können Sie auch mit der Farbgebung des Raumes spielen. Dafür wählen Sie ein Element (z.B. einen Sessel, Couchtisch oder Lampe) und geben diesem eine grelle Farbe oder einen antiken Look. Das zentriert den Raum und lässt ihn wohnlich und zeitgemäß wirken.

Die optimale Mischung

Für ein gemütliches und modisches Wohnzimmer kommt es also auf das Licht und die Deko an. Verwenden Sie Licht, um einzelne Bereiche des Raumes zu beleuchten und gehen sparsam mit dekorativen Elementen um. Weitere Einrichtungsideen finden Sie auf dieser Seite http://www.wohnambientedirekt.de.


Image: Fotolia, 20631370, M.Rosenwirth

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.